Besuchen Sie uns auf Facebook
Theater Geist

Du hast angefangen! Nein, Du! oder: Krach und Frieden

Es war einmal ein blauer Kerl, der lebte friedlich an der Westseite des Berges, da wo die Sonne untergeht. Und an der Ostseite des Berges, da wo die Sonne aufgeht, da lebte ein roter Kerl!“ Friedlich beginnt die Geschichte ...„Der Tag geht“, sagt der Blaue, „Die Nacht kommt“ sagt der Rote. Da fangen sie an zu streiten. Voller Wut beschimpfen sie sich. Nach den Schimpfwörtern fliegen Steine. Die Steine werden größer und größer, bis – der Berg zusammenbricht. Die beiden Kerle sehen sich das allererste Mal.
Eine vergnügliche Parabel über Streit und Frieden, Perspektivwechsel und Empathie, in Szene gesetzt mit sehr viel Knete

ab: 3,5 Jahre, Dauer: 40 min.

Termin: .., Uhr
Spielort:



An der Tageskasse sind nur Zahlungen in bar möglich